Edelmetallrecycling aus Leidenschaft

Your first choice. Heute und in Zukunft

Schön, dass Sie da sind. Wir sind Ihre erste Wahl, wenn es um das Recycling und den Erhalt von Edelmetallen geht. Lernen Sie unser Unternehmen und unsere vielfältigen Dienstleistungen rund ums Edelmetallrecycling kennen. Egal, ob aus Katalysatoren, Elektronikschrotten oder anderen edelmetallhaltigen Materialien, bei uns sind Sie richtig. Informieren Sie sich über die Wege, die Ihr Material durch unser Haus nimmt sowie die Technologien, mit welchen wir Ihre Materialien verarbeiten.

Unsere Standorte

Alle Standorte anzeigen

AKTUELLE NACHRICHTEN

Immer auf dem Laufenden
Junior-Ingenieur-Akademie zu Gast bei Hensel Recycling

Ende November waren 14 Schülerinnen und Schüler des Friedich-Dessauer-Gymnasiums (FDG) in Karlstein zu Gast. Die Neuntklässler beschäftigen sich im Rahmen der sogenannten „Junior-Ingenieur-Akademie (JIA)“ mit dem Thema Recycling und unterschiedlichen Trennverfahren sowie Materialzusammensetzungen. Ziel der Exkursion war es, das theoretische Wissen nun in der Praxis zu vertiefen.

Weiterlesen
Hensel Recycling unterstützt weiterhin Musiktherapieprojekt

Hensel Recycling ist bereits seit vielen Jahren Fördermitglied und unterstützt den Verein regelmäßig bei seiner Arbeit. „Es ist für unser Unternehmen fast schon zu einer kleinen Tradition und Herzenssache geworden, die Kinderklinik bzw. den Förderkreis zu unterstützen“, so Oliver Krestin.

Weiterlesen
10. Hensel Recycling Churfranken Triathlon 2018

Traumwetter und goldene Luftballons, die vor dem Startschuss in den tiefblauen Himmel aufstiegen, – die Kulisse für den 10. Hensel Recycling Churfranken Triathlon hätte kaum schöner sein können. Mehr als 700 Sportlerinnen und Sportler gingen am 15. Juli 2018 an den Start des Jubiläums-Triathlons. 21 davon kamen aus den eigenen Reihen von Hensel Recycling, drei sogar als Einzelstarter in der Kategorie „Olympisch“.

Weiterlesen

Prozesssicherheit, auf die Sie zählen können.

Hier greifen alle Rädchen ineinander

Sammlung der edelmetallhaltigen Materialien wie z.B. Katalysatoren am „End-of-Life“ bei Autoverwertern.

Es folgt die Abholung und Klassifizierung der Materialien durch unsere Experten.

Bei der Zerlegung werden das edelmetallhaltige Trägermaterial und die nicht edelmetallhaltige Stahlhülle getrennt.

Die edelmetallhaltigen Bestandteile werden anschließend zu einem feinen homogenen Pulver gemahlen.

Der anschließende Bemusterungsprozess dient dazu, eine kleine repräsentative Materialprobe zu entnehmen, auf deren Basis die Wertbestimmung für mehrere Tonnen Material erfolgt.

Aus dem homogenen Pulver wird im pyrometallurgischen Scheideprozess das Material angereichert und in der chemischen Raffination hochreines Edelmetall gewonnen.

Nun erfolgt die physische Bereitstellung der Edelmetalle (als Barren, Schwamm, Pulver). Im Rahmen des Edelmetallmanagements bieten wir umfassende Leistungen an – vom Edelmetallkonto bis zum Edelmetallhandel.

Letztlich kommen die zurückgewonnenen Edelmetalle in neuen, meist industriellen Zwecken zum Einsatz wie z.B. in Handys oder Katalysatoren.

End-of-Life
Sammlung & Klassifizierung
Zerlegung
Homogenisierung
Bemusterung & Wertbestimmung
Schmelze
Edelmetalle
Industrielle Verwendung

Aktuelle Veranstaltungen

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind
Girls` Day 2019 – wir sind dabei

Am 28. März 2019 ist wieder Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag! Deutschlandweit laden Betriebe, Unternehmen und Organisationen an diesem Donnerstag Schülerinnen ab Klasse 5 ein, um Berufe in Handwerk, Technik, IT und Naturwissenschaften zu erkunden.

Weiterlesen
Weitere Veranstaltungen
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Telefon: +49 6028 12 09-0
Fax: +49 6028 12 09-20