UNSER BEITRAG ZUR RESSOURCENSCHONUNG

Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001

Die Gewinnung von Edelmetallen aus Sekundärquellen gewinnt an Bedeutung, denn sie ist im Vergleich zur Minenproduktion die deutlich ökologischere Variante. Mit persönlichem Engagement, professionellen Methoden und präzisen sowie nachvollziehbaren Abläufen gewinnen wir Ihre Edelmetalle zurück und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung. Dabei ist unser Anspruch, die Recyclingquoten immer weiter zu steigern und neben der technischen Machbarkeit auch ökologische Konsequenzen zu berücksichtigen.

Durch unseren Plasmaschmelzofen leisten wir langfristig einen wesentlichen Beitrag zur Rohstoffversorgung Mitteleuropas. Die angewendete Plasmatechnologie ist in Kontinentaleuropa einzigartig und stellt wegen des direkten Energieertrags nicht nur eine technisch hocheffiziente Lösung dar, sondern ist durch die Nutzung elektrischer Energie nahezu abgasfrei.

Unsere Umweltzertifikate finden Sie hier.

Soziale Verantwortung

Für eine gute Zukunft

Unsere soziale Verantwortung beruht auf verschiedenen Säulen. Menschlichkeit und Fairness, sowie verantwortliches Handeln prägen unser Miteinander und das bringt uns, unseren Kunden sowie unserer Gesellschaft echte Mehrwerte.

Wir übernehmen Verantwortung für…

Ein Grundsatz unserer Philosophie ist, Mitarbeiter als Menschen zu verstehen. Nur sie sind es, die den wahren Gegenwert unseres Unternehmens ausmachen.

Die Wertschätzung unserer Mitarbeiter und des menschlichen Umgangs miteinander drücken wir u.a. aus durch:

  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten, die den persönlichen Bedürfnissen gerecht werden zur besseren Vereinbarung von Beruf und Familie
  • aktiver Nichtraucherschutz
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Förderung von Praktikanten mitsamt fairer Entlohnung
  • Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Gesundheitsschutz mit Sportangeboten wie z. B. aktive Pause

Unsere Vorstellung sozialer Verantwortung ist es, dass alle unsere Partner ebenfalls eine umfassende soziale Verantwortung zeigen. Wichtige Kriterien für die Auswahl unserer Partner sind daher:

  • freundlicher Umgang mit Mitarbeitern und angenehmes Arbeitsklima
  • aktiver Klimaschutz
  • soziales Engagement, gemessen am Ertrag des Unternehmens

In jeder Gesellschaft gibt es Stärkere und Schwächere. Unsere Auffassung sozialer Gerechtigkeit besteht im Prinzip des Gebens und Nehmens.

Wir engagieren uns daher für gemeinnützige Vereine, Organisationen und Förderprojekte und helfen Benachteiligten und Hilfsbedürftigen durch Sach- und Geldspenden. Statt Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden spenden wir bereits seit vielen Jahren an wechselnde Hilfsorganisationen und unterstützen ausgewählte Projekte stets über einen längeren Zeitraum.

Sponsoring

Mit unserer Region verwurzelt

Die Nähe zu der Region, in der wir mit unserem Hauptsitz ansässig sind, liegt uns am Herzen. Daher unterstützen wir gezielt Kultur- und Sportaktivitäten und andere Institutionen wie z.B. den Hensel Recycling Churfranken Triathlon oder den Handball 2.-Ligisten TV Großwallstadt.

Ein paar Beispiele

Unsere aktuellen Projekte

Hier unterstützen wir gerne
Hensel Recycling unterstützt Aktion „Stadtradeln“

Die Region rund um Aschaffenburg, in welcher Hensel Recycling seinen Firmensitz hat, liegt in der Mainebene und eignet sich sehr gut für das Fahrradfahren. Mit der Aktion „Stadtradeln“ – eine bundesweite Aktivität – sollen Bürgerinnen und Bürger für das Radfahren, z.B. für den Weg zur Arbeit, begeistert werden. In der Zeit vom 26.06.-16.07.2017 sammeln die angemeldeten Teilnehmer/innen einzeln oder im Team für jeden gefahrenen Kilometer Punkte.

Weiterlesen
Hensel Recycling unterstützt Musiktherapie-Projekt

„Spenden statt schenken“ lautet seit vielen Jahre das Motto zu Weihnachten bei Hensel Recycling. Anstelle von Weihnachtspräsenten für Kunden und Geschäftspartner unterstützte das Edelmetall-Recycling Unternehmen den Förderkreis für die Kinderklinik Aschaffenburg e.V. mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro.

Weiterlesen
Weitere Neuigkeiten
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Telefon: +49 6028 12 09-0
Fax: +49 6028 12 09-20